Archive for the ‘Gutes denken hilft’ Category

Höchstleistungen erreichen mit ganzheitlichem Mentalcoaching

24. Mai 2011

Körper, Geist, Psyche ausgerichtet auf EIN Ziel !

MentaltrainingFührungskräfte, Entscheidungsträger, Sportler, Künstler: sie alle leisten Erstaunliches, Aussergewöhliches, manchmal gar scheinbar Unvorstellbares und Übermenschliches.
Hinter dem Erfolg steht harte Arbeit: Lernen, trainieren, ausprobieren, auch scheitern und wieder neu anfangen.
Höchste Disziplin, Leistungswillen, Stärke und langjähriges Training, oft seit frühester Kindheit, sind genauso Schlüssel zum Erfolg wie ein gesundheitliches und mentales Coaching.

Wenn Sie durch Höchstleistungen an die absolute Spitze möchten, unterstütze ich Sie unter anderem mit folgenden Methoden:

  • Mentaltraining
  • Ernährungsberatung
  • Optimierung des Körpers in Statik und Funktion

Profisportler, die zu mir kommen, haben bereits ein Stadium erreicht, das sie und ihre Trainer ehren. Nun aber gilt es die bis dahin hervorragenden physischen Grundvoraussetzungen mental zu festigen.

Ja, Sie wollen nicht nur teilnehmen, SIE wollen aufs Treppchen, und zwar ganz oben hin!

Wie können wir das beeinflussen?

Beim  M e n t a l t r a i n i n g  werden Visionen gepflegt, die den Geist auf eine Reise programmieren, die persönliche Stolpersteine wie

  • „mein Trainer sagt: ich stände mir selbst im Weg“ oder
  • „Ich denke dann immer zu viel“

aus dem Weg räumen, und Ihren Erfolg sichern.

Sie erhalten dazu die richtige Beratung für eine der jeweiligen Sportart (Job, Konstitution und Unverträglichkeiten) angemessenen, idealen E r n ä h r u n g  sowie vor Wettkämpfen (oder sonstigen wichtigen Ereignissen) Substitution von Vitaminen und Mineralstoffen.
Hervorragende Ergebnisse können durch eine Körper, Geist und Hormonhaushalt ausgleichende  A k u p u n k t u r  erzielt werden.

Die Grundpfeiler des Erfolges, sei es im Sport, Management oder beim Erreichen sonstiger persönlicher Ziele (Abitur, Prüfungen, Bewerbungsgespräche) sind solide Fundamente, die sich aus allen Aspekten von Körper, Geist und Seele nähren.

Aussagen wie:

  • „Ich kann meine Leistung nicht abrufen“
  • „Bin immer müde“
  • „meine Konzentrationsfähigkeit ist mangelhaft“

sind Vergangenheit!
Diese Kombination der Behandlungsmethoden mit dem Ziel idealer körperlicher und geistiger Präsenz öffnet Türen und Tore zur absoluten Leistung.

Bei jedem Menschen besteht die Wahrscheinlichkeit, durch einseitige Anforderungen in Abnutzungs- und Erschöpfungszustände zu geraten. Wirklich biologisches Denken und Therapieren entsprechend ihrer individuellen Anforderungen  steigert die Leistungsfähigkeit enorm. Das Gesetz von „Bedarf regelt Nachfrage“ ist natürliche Grundlage meiner Arbeit.

Freuen Sie sich bereits jetzt auf Ihren Erfolg!
Ich sehe Sie schon auf Ihrem Siegertreppchen und Ihrer Bühne,  an Ihrem persönlichen Ziel – ganz oben!

Ihre Heilpraktikerin aus Mannheim
Gabriele Wieland

Advertisements

Das Glas ist halb VOLL!!!! ……mindestens : ))

31. Dezember 2010

Sie kennen das: irgendeine miese Sache, Worte, Rechnung oder gar ein Schmerz ergänzen sich zu einer Stimmung, in der man sich fragt, warum es nun draußen auch noch so grau sein muss.

Millionen von Menschen der nördlichen Hemisphäre leiden in der dunklen Jahreszeit. Sie nehmen nicht wahr, dass das momentane Weiß allen Lärm dämpft und die ganze beschneite Welt heller und milder macht. Sie träumen bestenfalls vom Frühling und dem Grün, das dann mit den ersten intensiveren Sonnenstrahlen Herz und Gemüt wieder hegt.

Heute ist der letzte Tag des Jahres. Man Kann ihn genauso wie jeden anderen nehmen, aber vielleicht ist es ein schöner Anlass sich mal wieder der alten Sache mit dem halb vollen Glas zuzuwenden.

Freude und Dankbarkeit über das zu empfinden und sich dessen bewusst zu werden, was alles gut ist, ist eine starke Energie, die wir nutzen können.
Sie steht uns jederzeit und in ganzer Fülle zur Verfügung.

Offenbar ist der Mensch so programmiert, dass er alles verstärkt wahrnimmt, das nicht richtig finktioniert: der Job, die Partnerschaft, das Wetter, das Knie….

Genial ist, alles Gute im Leben wahrzunehmen und dafür dankbar zu sein: Freunde, Arbeit, eine warme Wohnung, ein leckeres Essen, der hübsche Weihnachtsbaum, ein freundlicher Nachbar, ein Kompliment, Lob……….Wenn man damit anfängt, fällt einem jede Menge ein!
Bei mir ist immer auch der blaue Himmel, die piepende Meise, eine Blüte oder ein Lied Anlass genug, um froh und dankbar zu sein, auch darüber, dass der Körper seinen Dienst klaglos tut!

Dem Guten im Leben Gewicht geben produziert Gutes!
Freut Euch und seid dankbar, denn ein Jahr des Guten liegt vor einem jeden von uns!
Herrlich!!!

In diesem Sinne, kommen wir gut in das phantastische, voller Überraschen auf uns lauernde Jahr 2011! Seid glücklich über den lieben Menschen, der gerade neben Euch steht und genießt jeden Atemzug voll und genüsslich!

Herzlichst und dankbar!
Gabriele Wieland
http://www.depression-mannheim-hp.de


%d Bloggern gefällt das: